the tears dead in my eyes

Veröffentlicht: Juni 18, 2012 in Uncategorized

Die Nanduriten haben Angbar Mortis rezensiert.

Nun ist es so, dass ich mich generell über jede Rezension meine Bücher freue, ob sie mir inhaltlich gefällt oder nicht.

Um so breiter wurde mein Grinsen, als ich diese Rezension lass und damit verknüpft, eine gigantische Punktezahl in der Bewertung meines Romans.

Heutzutage sagt man dazu wohl: Bam!

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.