i’m running out of places I can hide from this

Veröffentlicht: Februar 20, 2014 in Uncategorized

Picture Mortis.DSC_4047

Passend zu der Welt der Zerbrochenen Puppe und Eis & Dampf, kann ich heute Bilder des Künstlers GRIMM präsentieren. Schaurig, bedrückend und wahnsinnig gut präsentiert er Puppenbilder, wie ich sie zuvor noch nicht gesehen habe. Da fällt es mir leicht zu sagen: Galileo starb zu Recht!

Mehr über GRIMMS Arbeiten findet ihr auf seiner Internetseite. Mehr Fotos könnt ihr auf meinem Blog unter wie sehen. Dort findet ihr auch Fotos meiner letzten Lesungen mit Christian Lange in Magdeburg und zu meiner vorletzten Krieger-Lesung in Hamburg.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.