was wir zum leben brauchen

Veröffentlicht: August 7, 2014 in Uncategorized

Und weiter geht´s!CulinariaAventurica

Im September erscheint erneut eine Publikation an der ich mitgewirkt habe: Culinaria Aventurica – Das Aventurische Kochbuch.

Wer mich kennt wird sich jetzt vielleicht verwundert die Augen reiben, dass ich ausgerechnet an einem Kochbuch mitwirke, und ganz so einfach war es auch wirklich nicht. Ich musste mir sogar Unterstützung suchen, damit ihr etwas Schmackhaftes vorfinden könnt. So ist das beigetragene Rezept mitnichten allein mein Werk, sondern eine Koproduktion mit meiner Frau Weronika. Allen Geschlechterklischees zum trotz, haben wir gemeinsam gekocht, getestet, geschrieben, probiert und formuliert. Herausgekommen ist dabei ein original maraskanisches Rezept aus den Heiligen Rollen der Beni Rurech, welches sowohl als rituelle Speise als auch zu besonderen Anlässen gereicht werden kann. Mehr zu den Hintergründen des Gerichts findet ihr natürlich im Culinaria Aventurica. Also freut Euch auf Kutjajiar, serviert im September durch Madajin, dem Protagonisten der Mortis-Trilogie.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.